Hannover Messe 2021

CU @ Hannover Messe Digital Edition ...

22/03/2021
3 min
KOMMENTIEREN TEXT ALS PDF

Vorher gibt es aber noch ein anderes Messe-Großereignis zu dem wir dich gerne herzlich einladen möchten: die Hannover Messe 2021, die diesmal von 12. bis 16 April als „Digital Edition“ ihre virtuellen Pforten öffnet. 

Treffpunkt Cyberspace

So könnte man die Hannover Messe 2021 auf den Punkt bringen. Dabei wird die Veranstaltung ihrem Anspruch als „leuchtender Fixstern“ im Messehimmel wie es aussieht auch als digitale Ausgabe gerecht. Sie basiert diesmal auf den Säulen Expo, Conference und Networking. Im Bereich „Expo“ haben die Besucher direkten Zugriff auf Produkt-Neuheiten und Best-Case Anwendungen. Dafür haben wir uns einiges einfallen lassen. Dazu später mehr …

Raum für Inspiration

„Conference“ ist der Raum für Inspiration – hier gibt es ein virtuelles Konferenzprogramm. Zu den Vortragenden gehören unter anderem Eugene Kaspersky, der Gründer des IT-Sicherheitsunternehmens Kaspersky Lab, und die KI-Legende Toby Walsh. Ein Thema, das uns besonders interessiert. Darum haben wir vor drei Jahren Resolto – ein führendes Unternehmen im Bereich künstliche Intelligenz für Industrieanwendungen – an Bord geholt und in die Festo Gruppe aufgenommen. Spannende Entwicklungen aus diesem Bereich wirst du heuer auf der Hannover Messe Digital Edition sehen.     

Gute Kontakte

Messen sind bekannt für gute Kundenkontakte. Mit „Networking“ schafft die Hannover Messe einen virtuellen Raum für direkte Kommunikation. Hier kannst du direkt mit unseren Experten aber auch mit anderen Austellern und Besuchern in Kontakt treten. Dafür gibt es eine personalisierte Einstiegsseite mit einem entsprechenden Dashboard. Eine einfache Kontaktanfrage reicht, um dich per Chat oder Video-Call auszutauschen. Dieses Konzept haben wir weitergedacht. Neben dem persönlichen Kontakt ist nämlich auch und das Rundherum, das Flair einer Messe wichtig. Darum haben wir einen realen Messestand aufgebaut, den du virtuell mit unseren Spezialisten und Sales-Experten besuchen kannst.

Smart. Flexible. Digital.

Digitalisierung, Individualisierung und Klimaschutz, das sind nur einige der Treiber des großen Wandels, der gegenwärtig die Industrie prägt. Diese industrielle Transformation rücken wir auf der Hannover Messe 2021 in den Fokus. „Smart. Flexible. Digital.“, so titelt unser Programm. Am Messestand warten viele dynamische Displays, mit neuen  Produkten, Systemen, Anwendungen und durchdachten Services. Hast du übrigens gewusst, dass wir als „Engineers of Productivity“ unser Wissen und unsere Erfahrung weitergeben? Wir unterstützen dich beispielsweise bei deinen Entwicklungen mit einer perfekten Test- und Versuchsumgebung.

Festo MotionLab Vienna - CoCreationWorkspace

Co-Creation Work-Space

Die großen Herausforderungen der Industrie löst man heute nicht mehr allein. Gefragt sind neue Organisationsstrukturen, innovative Prozesse, Geschäftsmodelle und neue Formen der Zusammenarbeit, die weit über Unternehmensgrenzen hinausgehen. Dafür haben wir in Wien einen eigenen Co-Creation Work-Space ins Leben gerufen - das Festo MotionLab Vienna. Dort gibt es drei vollwertige Teststände inklusive Safety-Einrichtungen. Hier können wir für dich dynamische Teststellungen mit realen Komponenten und Produktionsteilen aufbauen. Zudem digitalisieren wir diesen Raum für neue Entwicklungen, das eröffnet grenzenlose Perspektiven. So wird es möglich, Kunden, Entwicklungspartner oder Experten aus aller Welt virtuell einzubinden.

Von der Idee zur Maschine

Im Fokus der Hannover Messe stehen konkrete Lösungen aus verschiedenen Branchen. Durchgängigkeit ist dabei das absolute A und O. Gut veranschaulicht wird das mit unserem „Productivity  Master“, den wir für die Hannover Messe 2021 wieder mit interessanten Weiterentwicklungen ausgestattet haben. Die Anlage zeigt, wohin sich die Automatisierungstechnik in Verbindung mit der Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette entwickeln wird. Das sind wichtige Inspirationen, für künftige Projekte. Apropos Zukunft: Natürlich dürfen diesmal auch unsere interessanten Future-Concepts nicht fehlen. Wir haben wieder einige ungewöhnliche Entwicklungen aus den Bereichen Supraleiter und Bionic im Gepäck.   

Elektrisch durchstarten

Bei uns bekommst du Elektrik und Pneumatik aus einer Hand. Alleine die Anwendung und deine Präferenzen sind entscheidend für die Wahl deines Antriebs. Es gibt immer die richtige Lösung. Darum bauen wir unser Angebot auch konsequent aus. Zum Beispiel mit neuen Mitgliedern in der CMMT-Familie. Diese bauraumoptimierten und preislich äußerst attraktiven Servoantriebsregler sind mit Motoren und Steuerungssystemen unterschiedlichster Hersteller kompatibel.

Servoregler für einfache Positionieraufgaben

Das Einstiegsmodell der CMMT-Plattform ist ein besonders wirtschaftlicher Extra Low Voltage (XLV) Servo-Regler für einfache Positionieraufgaben und Bewegungslösungen mit geringen Leistungsanforderungen. Der CMMT-ST folgt dem gleichen Anschluss- und Kommunikationskonzept wie sein großer Bruder CMMT-AS, setzt auf die gleichen Funktionsbausteine und bietet Standardsicherheit. Er ist jedoch für Kleinspannung (24 bis 48 V) und eine Leistung von bis zu 400 W (Schrittmotoren und bürstenlose Gleichstrommotoren) ausgelegt.

CMMT-AS

Servoantriebsregler bis 6 kW

Auf deutlich mehr Power setzt der Servoantriebsregler CMMT-AS, der jetzt in Baugrößen von 350 W bis zu 6 kW verfügbar ist. Durch die direkte Feldbusintegration zu allen großen Steuerungsherstellern ist es einfach, die beiden Regler in unterschiedlichste Applikationsprogramme zu integrieren. Zudem bietet der CMMT-AS weitere Sicherheitsfeatures. Auch die Implementierung geht rasch von der Hand. Die Tools PositioningDrives und unsere Festo Automation Suite helfen dir beim Engineering und der Inbetriebnahme – nur wenige Klicks und schon geht’s los.

Das und mehr zeigen wir dir auf der Hannover Messe 2021. Klick rein! See you @ Hannover Messe Digital :)

TEILEN UND EMPFEHLEN

Hinterlasse einen Kommentar

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.