ea

Dynamisches Elektrik-Duo

22/05/2023
1 min
KOMMENTIEREN TEXT ALS PDF

Vollem Flexibilität

Der vielseitige Servoregler eignet sich für unterschiedliche Ethernet-basierte Bussysteme und lässt sich daher lückenlos in die Systemumgebung der Steuerungen verschiedener Hersteller – wie zum Beispiel Siemens, Rockwell oder Beckhoff – integrieren. Das gewünschte Busprotokoll wird bei der CMMT-AS Variante MP mit Multiprotokoll einfach mit der Festo Automation Suite oder direkt am Servoantriebsregler ausgewählt. So kannst du erst bei der Inbetriebnahme entscheiden, welches der angebotenen Busprotokolle (Profinet, EtherCat, Ethernet/IP und Modbus TCP) zum Einsatz kommen soll – mit einer Hardware deckst du alle Lösungen ab.

Fremdmotoren sind möglich

Ausgelegt ist der CMMT-AS für Antriebe bis 6000 W Dauerleistung. Du kannst ihn mit unseren Motorfamilien EMMT-AS, EMME-AS und EMMB-AS ebenso kombinieren wie mit Motoren anderer Hersteller. Einphasiger und dreiphasiger Netzanschluss (230/400 V AC) sind möglich.

Ein starkes Team

Als kongenialer Partner des CMMT-AS-MP präsentiert sich bei anspruchsvollen, dynamischen Anwendungen unser AC Synchron Servomotor EMMT-AS. Er zeichnet sich durch eine sehr geringe Eigenträgheit sowie niedrige Rastmomente aus. Das ermöglicht eine sehr gute Regelbarkeit, Dynamik und Bahntreue bei Positionieraufgaben. Zur Verfügung stehen Varianten mit Single- bzw. Multi-Turn Absolut Encoder sowie mit oder ohne Haltebremse.

Motordaten werden ausgelesen

Dank „Elektronischem Typenschild“ sind alle wichtigen Motordaten bereits digital im Motor abgelegt. Diese Informationen kann der Servoantriebsregler CMMT-AS im Handumdrehen auslesen und in die Antriebskonfiguration übernehmen. Ebenfalls an Bord befindet sich eine in den Motor integrierte Temperaturmessung, deren Übertragung störungssicher und digital über das Encoder-Protokoll erfolgt.

How to ...

Kennst du schon unseren Service-Channel auf YouTube? Dort erfährst du zum Beispiel, wie du den CMMT-AS elektrisch in Betrieb nimmst. Ein praktisches Tutorial erklärt dir die ersten Schritte und die Verdrahtung mit der Peripherie. Das Video zeigt dir wie aus einem CMMT-AS, dem Servomotor EMMT-AS, der Zahnriemenachse ELGC und einem Motorkabel ein vollständiges System wird.

 

Hier findest du mehr über unsere elektrische Antriebstechnik!

 

 

TEILEN UND EMPFEHLEN

Hinterlasse einen Kommentar

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Festo Gesellschaft m.b.H., Österreich würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: