Simplified Motion Series

Pneumatik ist einfach, Elektrik kompliziert – FALSCH!

Simplified Motion Series

Pneumatik digital – Elektrik einfach

Wir haben es zum Beispiel mit unserem Motion Terminal VTEM geschafft, Pneumatik digital zu machen und interessante Features umzusetzen, die bisher entweder elektrischen Lösungen vorbehalten waren oder in einer pneumatischen Lösung nur sehr aufwendig umgesetzt werden konnten. Ein spannender Schritt in Richtung Industrie 4.0 und Vorbild für weitere Entwicklungen. Jetzt setzen wir wieder einen Impuls in Richtung Zukunft: mit der Simplified Motion Series – elektrische Antriebstechnik, die mit der Einfachheit der Pneumatik überzeugt.

Simple von Anfang an

Schon die Zusammenstellung der Antriebslösungen ist bei dieser neuen Serie ein Kinderspiel, denn sie verbindet unterschiedliche Elektromechaniken mit einer anwendungsoptimierten Kombination aus Motor und Antriebsregler. Ein zusätzlicher externer Servoantriebsregler wird nicht benötigt. Das macht die Simplified Motion Series perfekt für einfache Bewegungsaufgaben, die ihr elektrisch umsetzen möchtet.

Anschließen und loslegen

Das ist ein Wunsch, der viele Anwender schon lange begleitet. Warum muss man bei elektrischen Antrieben erst lange herumprogrammieren, bevor sich etwas zielgerichtet bewegt? Die gute Antwort: Muss man nicht! Bei der Simplified Motion Series lassen sich die ersten Schritte der Inbetriebnahme ganz ohne Software realisieren. „Plug and work“, heißt das bei uns. Die Einstellung der Geschwindigkeit beim Ein- aus Ausfahren, die Kraft beim Pressen und Klemmen sowie die Auswahl der Referenz für die Endlage, der Dämpfungsweg und manueller Betrieb erfolgt dabei mit wenigen Handgriffen direkt auf dem Antrieb.

Doppelt kommunikativ

Kommunikation ist heutzutage das Um und Auf. Da darf nicht gespart werden. Darum präsentiert sich die neue Serie trotz ihrer einfachen Inbetriebnahme höchst kommunikativ. Sowohl digitale I/O (DIO) als auch IO-Link sind bereits standardmäßig an Bord. Das ermöglicht die Verbindung mit der Steuerung und erweiterte Funktionen, wie etwa die komfortable Ferneinstellung, Parameter-Kopie oder Backup- und Lesefunktionen erweiterter Prozessparameter. Zudem kann bis in die Cloud kommuniziert werden. Auch eine Endlagen-Rückmeldung ist bereits integriert – ohne die Montage von externen Sensoren.

Optimale Verbindung

Ein praktisches „one-size-down“ Montagesystem erlaubt die rasche Verbindung untereinander oder mit dem Mini-Schlitten EGSS, der ebenfalls zur Simplified Motion Series gehört. Sowohl bei der ELGS-BS als auch der ELGS-TB schützt ein dauerhaft anliegendes Edelstahl-Abdeckband die innenliegende Führung und die Spindel bzw. den Zahnriemen. Und weil jede Anwendung anders ist, kann der Motor der Kombi vier Mal um 90° gedreht werden. Auf Wunsch gibt es die Achsen auch mit Vakuumanschluss zur Minimierung der Partikelemissionen.

ELGS-TB - Zahnriemenachseneinheit

Eine Serie – viele Möglichkeiten

Etliche Antriebe aus der Simplified Motion Series sind bereits verfügbar: die Zahnriemenachsen-Einheit ELGE-TB, die Mini-Schlitten-Einheit EGSS, die Elektrozylinder-Einheit EPCS, die Drehantriebseinheit ERMS und die besonders kompakten Spindel- und Zahnriemenachsen-Einheiten vom Typ ELGS-BS/-TB. Ausgestattet mit einer präzisen Kugelumlaufführung des Schlittens und einem leistungsstarken Kugelgewindetrieb macht sich die kostengünstigen Spindelachse ELGS-BS in jeder Anwendung bis zu 20 kg Nutzlast auf max. 800 mm Hub richtig schlank.

 

Kompakte Zahnriemenachse-Kombi

Ebenfalls besonders kompakt ausgeführt ist die Zahnriemenachse ELGS-TB, die über einen langlebigen Zahnriemen sowie eine belastbare Kugelumlaufführung verfügt. Mit zwei Baugrößen für bis zu 1,3 m/s auf max. 2000 mm Hub eröffnen sich mit ihr unzählige Anwendungen.

 

Lade Dir einfach und kostenlos die näheren Produktinformationen zu unserer Simplified Motion Series runter oder klicke hier um mehr zu erfahren!

Neu! White Paper

Jetzt kostenlos die PSI+ unserer Simplified Motion Series downloaden!

TEILEN UND EMPFEHLEN

Hinterlasse einen Kommentar

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.